Category: Historical Fiction In German

By Claudia Ziegler-Scheel

Der einzige Roman über die wahre Geschichte der Madame Pompadour

Versailles 1745: Louis XV. ernennt Madame de Pompadour zu seiner offiziellen Mätresse. Ein Skandal am Königshof – ein Mädchen aus dem Volk gelangt in dieser place zu Macht und Einfluss! Intrigen, Hass und Demütigungen bestimmen ihr Leben im goldenen Käfig Versailles. Doch sie ist bereit, für die Liebe einen hohen Preis zu bezahlen …

• Die Geschichte einer starken Frau: vom Mädchen aus dem Volk zur berühmtesten Mätresse Frankreichs
• Ein großer historischer Roman über Macht, Intrigen und die wahre Liebe
• Jetzt mit Bonusmaterial: ein Spaziergang durch Paris auf den Spuren von Madame de Pompadour

Show description

Read more

By Wolf Serno

In seinem Historienroman „Die Gesandten der Sonne“ lässt SPIEGEL-Bestsellerautor Wolf Serno („Der Wanderchirurg“, „Hexenkammer“, „Der Medicus von Heidelberg“) seine Leser eine abenteuerliche Reise von Bagdad nach Aachen hautnah miterleben. Die ärztliche Kunst des Mittelalters, dazu die schillernde Exotik des Orients sowie ein historisches Kuriosum, der Elefant Karls des Großen, verbinden sich zu einem einzigartigen, packenden Lesevergnügen.

Bagdad im Jahre 797. Im Auftrag Karls des Großen knüpft eine Gruppe wagemutiger Männer gute Kontakte zu Kalif Harun al-Raschid. Doch die Rückreise ins Frankenland erweist sich als ein einziges Abenteuer, da die »Gesandten der Sonne« kostbare Geschenke mit sich führen – darunter ein lebender Elefant. In dieser gefahrvollen Zeit wächst der junge Arzt Cunrad von Malmünd immer mehr in die Rolle des Anführers hinein – und stößt dennoch an seine Grenzen. Nicht zuletzt bei Aurona, der stolzen Langobardin.

Show description

Read more

By Jen Turano

ny urban, 1882: Die junge Hutmacherin Hannah Peabody liefert Ware an die vermeintliche Verlobte des reichen Junggesellen Oliver Addleshaw aus. Doch die Lieferung geht so gründlich schief, dass Hannah sogar ihre Anstellung verliert. Überraschend eröffnet sich ihr eine neue Perspektive: Da Oliver für seine Geschäfte dringend eine weibliche Begleitung braucht, engagiert er kurzerhand Hannah. Schon bald müssen die beiden feststellen, dass sie mehr füreinander empfinden, als es ihre "geschäftliche Vereinbarung" zulässt ...

Show description

Read more

By Manfred Böckl

Michael Heigl, der »Höhlenmensch vom Kaitersberg«, steht in einer Linie mit zwei anderen großen bayerischen Sozialrebellen des 19. Jahrhunderts: dem Räuber Kneißl und dem Wildschützen Jennerwein. Schon als sort battle Heigl, der Sohn einer bettelarmen Tagelöhnerfamilie aus Beckendorf, unter ständiger Beobachtung der Gendarmerie. Er arbeitete als Waldhüter, Bauernknecht, Schlosserlehrling und Hausierer, ehe er zum Räuber wurde. Großbauern, Kleriker, Gerichts- und Steuerkassen waren zunächst seine bevorzugten Ziele, sodass er bald zum Volkshelden avancierte. In Ungarn geriet Heigl, der zwischendurch als Wilderer lebte und mit Zigeunern durch Bayern und Böhmen zog, in die Wirren der Revolution von 1848. Zuletzt hetzte ihn ein Aufgebot von four hundred Mann wie einen Wolf. Michael Heigl wurde zum Tode verurteilt, zu lebenslänglicher Kettenstrafe begnadigt und 1857 im Zuchthaus Au in München ermordet.

Show description

Read more

By Jörg Deleré

Ein Drittel Europas wurde vom übermächtigen Osmanischen Reich überrannt. Während sich die christlichen Herrscher unerbittlich gegenseitig bekämpfen, sammeln sich gewaltige Armeen zur endgültigen Eroberung des Abendlandes. Eine einzige Macht vereint noch Menschen aus allen christlichen Ländern: Der Orden der Johanniter. Von Malta aus greifen sie unbeirrt die Nachschubwege der Osmanen im Mittelmeer an. So beschließt Sultan Suleiman der Prächtige, diese letzte Bedrohung seiner Eroberungspläne endgültig zu vernichten und entsendet ein riesiges Heer, das Malta niederringen soll. Verzweifelt verteidigen sich die Johanniter und die Bewohner der Insel, doch die Lage scheint hoffnungslos. Unterdessen sammeln sich im Norden Europas die noch verbliebenen Ritter des Ordens. Ihr Anführer schart ein Heer von Freiwilligen um sich und zieht südwärts, um dem bedrängten Malta zu Hilfe zu kommen. Ihr Weg führt sie tausende von Meilen durch einen von Konflikten zerrissenen Erdteil, und mehrfach scheint es, als würden sie ihren Bestimmungsort nie erreichen. Doch sie alle eint ein gemeinsames Ziel: Den Osmanen auf Malta die Schlacht zu liefern, die über das Schicksal ihrer Heimat entscheiden wird...

Show description

Read more

By Alexandre Dumas,Gunter Pirntke

Es ist das Paris des 10. März 1793. Der gewaltsame Tod Ludwigs XVI. hatte Frankreichs Verbindung mit dem übrigen Europa abgeschnitten. Vor dem stark erweiterten Revolutionstribunal gab es fortan für die Angeklagten keine Verteidiger mehr, im Falle des Schuldspruchs aber nur noch ein Strafmaß: die Hinrichtung. Die damit eingeleitete part der „Grande Terreur“ (des „Großen Schreckens“) vom 10. Juni bis 27. Juli 1794 führte zu 1285 Todesurteilen allein am Pariser Revolutionsgerichtshof. Der Ankläger Fouquier-Tinville verfolgte unbarmherzig Andersdenkende.
Im Mittelpunkt des Romans steht aber das Schicksal Marie Antoinette. Ihre Freunde Freunde, unter anderem Jarjayes, Toulan, Lepitre und den Baron Baz, wurden mehrere Versuche unternommen, sie und ihre Kinder zu retten. guy hatte ihr bereits ihren Sohn weggenommen und trennte sie jetzt auch von ihrer Tochter und Madame Elisabeth, der Schwester des Königs; am 1. August 1793 überstellte guy sie in das Conciergerie-Gefängnis. Am 14. Oktober 1793 begann der Prozess gegen die „Witwe Capet” (bezugnehmend auf Hugo Capet, den Ahnherrn des französischen Herrschergeschlechts). Ihre Verteidigung hatten Claude Chauveau-Lagarde und Guillaume Tronson du Coudray übernommen. guy beschuldigte sie des Hochverrats und der Unzucht. Ihre Haltung angesichts der Anschuldigungen Fouquier-Tinvilles nötigte selbst manchen ihrer Feinde Respekt ab, und ihre Antworten während der langen Verhöre waren klar und durchdacht. Die Geschworenen entschieden einstimmig auf schuldig, für den sixteen. Oktober 1793 wurde die Hinrichtung angesetzt. Um 12 Uhr wurde sie auf dem Revolutionsplatz, dem heutigen position de l. a. Concorde, enthauptet.
Die fiktiven Romanfiguren geben einen tiefen Einblick in das damalige Zeitgeschehen. Spannend und exzellent von Alexandre Dumas erzählt.

Show description

Read more

By Pauline Gedge,Ulla H. de Herrera

Rowohlt publication Only

Vor dreieinhalb Jahrtausenden bekam in Ägypten die Sonne eine Tochter: Hatschepsut. Sie wurde die erste Frau auf dem Thron der Pharaonen. In den über 20 Jahren ihrer Herrschaft erwirbt sie sich die Liebe ihres Volkes und fördert den Fortschritt. Hatschepsut, Tochter der Morgenröte, lernt die Süße, aber auch die Bitterkeit der Macht kennen: Intrigen, Morde an ihren engsten Vertrauten, dramatische Auseinandersetzungen mit den einflußreichen Priestern und ein blutiger Kampf um die Erbfolge. In diesem spannenden biographischen Roman zeichnet Pauline Gedge diese einzigartige und erste bedeutende Frau der Weltgeschichte nach. Vor dem Hintergrund überlieferter Ereignisse wird die Kultur des alten Ägypten wieder lebendig.

«Pauline Gedge zeichnet mit viel Einfühlungsvermögen ein Bild des alten Ägypten und des Lebens bei Hofe, beschreibt die vielen religiösen Zeremonien, die Macht der Priester, die Intrigen und Machtkämpfe.» (Südwest-Presse)

Show description

Read more

By Beatrix Mannel

Auf der geheimnisvollen Insel Madagaskar wartet ein schicksalhaftes Vermächtnis

Madagaskar 1880: Nach dem dramatischen Ende ihrer Ehe wagt die junge Paula auf der entlegenen Insel den Neubeginn. Auf der Vanilleplantage ihrer Großmutter Mathilde will sie deren Rezepte weiterentwickeln und den großen Traum vom einzigartigen Parfüm verwirklichen. Als Paula zusammen mit drei Männern den gefährlichen Weg durch den Dschungel antritt, ahnt sie noch nicht, wie sehr sich ihr Leben verändern wird. Und dann beschwört ihre Ankunft auf der verlassenen Plantage dunkle Geister der Vergangenheit herauf, die Paula in ein tödliches Spiel zwingen. Ein Spiel, das sie allein mit einem magischen Duft gewinnen kann, einem Duft, der nicht nur ihre Seele rettet, sondern auch ihr verwundetes Herz.

Show description

Read more

By Angus Donald,Katharina Volk

1190. Um eine alte Schuld abzutragen, wird der berühmte Outlaw Robin Hood von Richard Löwenherz verpflichtet, beim Dritten Kreuzzug mitzuziehen. Doch schon auf dem Weg nach Osten holt ihn die Vergangenheit blutig ein: Ein Verräter in den eigenen Reihen will Robin töten, bevor sein Fuß die Schlachtfelder des Heiligen Landes betritt …

Show description

Read more

By Ingrid Pfeiffer,Vito von Eichborn

1791 - Niemand in Bremen versteht, dass Line, die begnadete Köchin, einen Moorkolonisten heiratet und ihm ins Günnemoor folgt. Schon in der Hochzeitsnacht wird ganz in der Nähe der Moorhütte von Line und ihrem frisch vermählten Früllerk eine Leiche gefunden. Mit kriminalistischem Gespür und neumodischen Ideen versucht Line, dem Mörder auf die Spur zu kommen ... Eine Kriminalgeschichte, die vom Leben unserer Vorfahren und den Härten des Daseins erzählt.

Show description

Read more